Donnerstag, 30. Juli 2020

[Blogpost] Top Ten Thursday #139



Hallo ihr Lieben,
es ist wieder mal Donnerstag, das heißt es ist wieder Zeit für eine neue Liste zum TTT.
Für diejenigen die es noch nicht wissen, beim Top Ten Thursday von Aleshanee auf Weltwanderer geht es um verschiedene Buchlisten mit einer Auswahl von 10 Büchern zu bestimmten Themen, die man jeden Donnerstag selber zu dem vorgegebenen Thema erstellt. Danach sollte dieser Post auf Aleshanees Weltwanderer Blog gepostet werden, um sich mit anderen auszutauschen.


Das heutige Thema:

Erstelle deinen eigenen Buch-Burger



Hey ihr Süßkekse,
heute ist mal wieder ziemlich viel Kreativität gefragt, sodass ich ein wenig gebraucht habe um meine 10 Bücher auszusuchen. Zumal ich heute einmal Bücher nehmen wollte, die ich noch nie beim TTT gezeigt habe. Aber nach ein wenig suchen habe ich es tatsächlich geschafft.

🦋 Brötchen (Boden): Suche einen ersten Band einer Buch-Reihe aus, der dir besonders gut gefallen hat 🦋



🦋 Patty: Wähle ein Buch, das mindestens 400 Seiten hat 🦋



🦋 Käse: Das Käse-Buch soll ein Buch sein, das du gelesen und geliebt hast 🦋



🦋 Mayonnaise: Als Saucen-Buch sollst du bitte ein Buch wählen, dass dich in irgendeiner Form überrascht hat 🦋



🦋 Ketchup: Wähle für das Ketchup ein Buch, bei dem du dich richtig gruseln musstest oder es besonders blutig zur Sache ging 🦋



🦋 Salat: Das Salat-Buch soll ein Buch sein, welches du unbedingt noch lesen möchtest 🦋



🦋 Tomate: Wähle hierfür ein Buch, das ein rotes Cover hat 🦋



🦋 Essiggurke: Ein Buch das vielen gefallen hat, für dich aber ein Flop war 🦋



🦋 Zwiebeln: Wähle ein Buch, bei dem du weinen musstest 🦋



🦋 Brötchen (Deckel): Zum krönenden Abschluss wähle bitte ein Buch aus, das du anderen ans Herz legen und weiterempfehlen willst 🦋




Kennt ihr ein Buch auf meiner Liste oder haben wir vielleicht eine Gemeinsamkeit?





Kommentare:

  1. Huhu! Wir haben fast eine Gemeinsamkeit. Bei mir ist Chris Carter auch der Ketchup, aber mit einem anderen Buch. :-)
    Deine anderen Zutaten kenne ich nicht, ein paar sind mir allerdings schon mal vom Cover her begegnet.
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hi Steffi!

    Schön dass du viele neue / andere Bücher auf deinen Burger gepackt hast! :)
    Ich kenne davon mal wieder keins, aber von Chris Carter ist ja mein Dad ein RiesenFan! hab ich das schonmal erwähnt? Ich weiß es nimmer *lach* Wahrscheinlich wiederhole ich mich, ich werde sehr vergesslich ^^

    "Ein Kleid aus Seide und Sternen" hat mich auch neugierig gemacht, aber seid ich die ersten Rezensionen dazu gelesen habe, bin ich ehrlich gesagt wieder davon abgekommen. Ich glaube, das ist nichts für mich.

    Die anderen sind wieder mal nicht so mein Genre ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Steffi :)

    Vom sehen her kenne ich die meisten Bücher deines Burgers, aber gelesen habe ich bisher tatsächlich noch keins. Secret Book Club hab ich noch im Auge, das werde ich aber wohl erstlesen, wenn dort alle Bände erschienen sind. Schade, dass es dir nicht gefallen hat.

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Buch Burger

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Steffi,
    Oh da steht ne ganze Menge von deinem Burger auf meiner Wunschliste.

    Insgesamt finde ich deine heutige Auswahl sehr schön:)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Hey du, "Kissing Lessons" habe ich noch vor mir, ich bin sehr gespannt darauf. Bei "The Secret Book Club" gehöre ich definitiv auf die Seite, die das Buch sehr geliebt hat :)
    Hier findest du meinen Beitrag zum TTT. :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    von Deineen genannten Büchern kenne ich mal wieder keines. Ein Kleid aus Seide und Sternen macht mich neugierig, das Cover ist so schön. Von Chris Carter habe ich mal einen Thriller gelesen aber mir war das zu unheimlich. Schöner Burger, ich mag keine, sonst würde ich abbeißen :) . Hab ein schönes Wochenende LG Petra

    AntwortenLöschen

Mit dem Abschicken dieses Kommentars versichere ich, dass ich mir darüber im Klaren bin, dass auf dieser Seite automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben werden.
Genauere Infos dazu gibt es in der Datenschutzerklärung.