Dienstag, 3. Juli 2018

[Blogpost] Mein Lesemonat Juni


Hallo meine Süßkekse,
Etwas später als gewohnt, ich bin einfach nicht früher dazu gekommen, mein Lesemonat Juni. Allerdings bin ich seit heute krankgeschrieben, sodass ich jetzt wohl genügend Zeit habe, auch meine offenen Rezensionen zu schreiben.


  1. Sommer, Sonne, Strand & Liebe von Mila Summers (269 Seiten)
  2. In seinen Augen von Jay Crownover (432 Seiten)
  3. Deep Love von J. Kenner (352 Seiten)
  4. Tears of Tess Band 1 von Pepper Winters (525 Seiten)
  5. Vicious Love von L.J. Shen (450 Seiten)
  6. Du bist mein Verlangen von Alexa Riley (400 Seiten)
  7. Deep Passion von J. Kenner (336 Seiten)
  8. Mister Q von Zara Cox (470 Seiten)
  9. Wild Games - Eine heiße Nacht von Jessica Clare (240 Seiten)

Im Juni habe ich 9 Bücher gelesen, insgesamt habe ich so 3.474 Seiten gelesen, was täglich etwa 115 Seiten macht.




In den letzten Monaten ist es mir ja immer wieder mal schwer gefallen, mich für nur ein Monatshighlight zu entscheiden. Der Juni bildet da keine Ausnahme.
Denn es gibt gleich zwei Bücher, die mich schwer beeindruckt haben. Zum einen Vicious Love zum anderen Tears of Tess.
Beide Bücher sind beide wunderschöne Geschichten, die mich beide auf ihre ganz eigene Weise verzaubert haben. Also für mich ganz klar zwei Bücher, die man gelesen haben sollte. ♥




Was die Überraschung im Juni angeht, so gibt es kein Buch, welches mich so wirklich überrascht hat.
Lediglich Mister Q war anders als erwartet. Und dabei weiß ich nicht mal, ob das nun gut oder schlecht ist, da ich mir noch nicht so recht im Klaren bin, ob mir dieses Buch nun gefallen hat oder nicht.




So und um Schluss wie immer meine Enttäuschung des Monats.
Und nein, nicht alle vier Bücher auf dem Bild sind gemeint. Sondern lediglich Du bist mein Verlangen.
Und ich glaube bei dem Buch reicht es auch, wenn ich euch sage, dass ich schon lange kein so schlechtes Buch mehr gelesen habe....


Kommentare:

  1. Toller Beitrag. 😊
    Vicious Love fand ich auch echt toll. ❤️ Ansonsten kenne ich noch keine von den Büchern.

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Steffi,
    du hast wieder echt fleißig gelesen! Ich kenne noch keins der Bücher, aber es freut mich, dass du viele tolle Titel dabei hattest.
    Ein Flop ist ja durchaus erträglich.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen

Mit dem Abschicken dieses Kommentars versichere ich, dass ich mir darüber im Klaren bin, dass auf dieser Seite automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben werden.
Genauere Infos dazu gibt es in der Datenschutzerklärung.