Mittwoch, 20. September 2017

[Blogpost] Waiting On Wednesday #46


Hallo ihr Lieben,
Beim Waiting On Wednesday geht es darum, jeden Mittwoch ein Buch vorzustellen, dessen Erscheinung man kaum noch abwarten kann.



Waiting For:



Bossman von Vi Keeland erscheint am 20. November 2017


Reese, jung, hübsch, ehrgeizig, durchlebt gerade das schlimmste Date ihres Lebens, als sie ihn zum ersten Mal sieht: Chase Parker. Immer wieder wandert ihr Blick zu dem unglaublich attraktiven Mann am anderen Ende des Restaurants. Plötzlich steht dieser auf, setzt sich an Reeses Tisch und tut so, als wären sie alte Freunde. Chase Parker rettet nicht nur ihren Abend, sondern bringt sie auch völlig durcheinander. Und als sie einige Wochen später ihren Traumjob anfängt, ist der CEO der Firma kein anderer als der Unbekannte aus dem Restaurant, den sie nicht vergessen konnte...

Warum ich auf dieses Buch warte:


Nach so vielen Fantasy-Vorstellungen meinerseits, ist mit Bossman endlich mal wieder ein locker leichter New-Adult Roman dran.
Zumindest erhoffe ich mir ein locker leichtes Buch. Denn genau das hat eine Freundin von mir versprochen, die dieses Buch schon auf englisch gelesen hat. Und ihr vertraue ich eigentlich immer. Was einer der Gründe ist, warum ich mich heute für dieses buch entschieden habe.
Ich will einfach endlich sehen, was sie an diesem Buch und dieser Autorin so begeistert hat!




2 Kommentare:

  1. Huhu Steffi,

    das Buch sehe ich gerade zum ersten Mal, aber wenn deine Freundin so von schwärmt, dann muss ich es mir wohl mal genauer anschauen ;)

    Liebe Grüße
    Jenny
    https://jennybuecher.blogspot.de/2017/09/waiting-on-wednesday-26-so-was-passiert.html

    AntwortenLöschen
  2. Hallo du! ♥
    Ich veranstalte diesen Samstag eine Lesenacht und es würde mich wirklich sehr, sehr freuen wenn du dabei sein würdest! ♥

    Lesen bis Drachen Feuer speien

    Alles Liebe,
    Ines ♥

    AntwortenLöschen

Mit dem Abschicken dieses Kommentars versichere ich, dass ich mir darüber im Klaren bin, dass auf dieser Seite automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten erhoben werden.
Genauere Infos dazu gibt es in der Datenschutzerklärung.