Montag, 8. Mai 2017

[Rezension] Fire in You

Buchcover




Infos


Titel: Fire in You
Autor: J. Lynn
Anzahl der Seiten: 384
Verlag: Piper
Preis: 9,99€
ISBN-13: 978-3-492-30924-0
Erscheinungsdatum: 02. Mai 2017




Jillian und Brock sind beste Freunde. Trotzdem gibt es etwas, das Jillian Brock niemals verraten würde: ihre wahren Gefühle für ihn. Sie weiß genau, dass sie bei ihm »als Frau« keine Chance hat. Außerdem würde ihr überängstlicher Vater mehr als reine Freundschaft ohnehin nicht erlauben. Er wollte sie erst nicht einmal alleine ans College gehen lassen. Doch auch wenn es ihr schwer fällt, sich von ihrem besten Freund zu trennen, will sie dort endlich ein neues Leben beginnen, ohne Brock und ihre unerwiderte Liebe. Was Jillian allerdings nicht ahnt: Brock hat nicht vor, sie einfach so gehen zu lassen.


"Liebe ist ein Feuer. Doch ob die Flammen dein Herz wärmen oder dein Haus niederbrennen, weiß man vorher nie." - Joan Crawford
OMG wie perfekt ist dieses Buch den bitte? Ganz ehrlich, egal was ich jetzt auch schreibe, es wird nicht mal annähernd beschreiben können, wie gut dieses Buch ist!
Jillian und Brock waren beste Freunde als sie noch jünger waren, doch dann ist etwas schreckliches passiert und sie haben den Kontakt zueinander abgebrochen. Jetzt, fast sieben Jahre später, steht Brock plötzlich wieder vor Jillian. Und in ihr toben vom ersten Moment an wieder diese widerstreitenden Gefühle von früher. Denn Brock war nicht nur ihr bester Freund, sondern auch ihre große Liebe. Doch ist es nach so langer Zeit überhaupt noch möglich, da weiter zu machen, wo sich vor so vielen Jahren ihre Wege getrennt haben?
"Er konnte unmöglich hier sein. Niemals. Ihm stand die ganze Welt offen. Mir nur West Virginia."
Wie ihr wahrscheinlich schon in meiner kleinen Zusammenfassung bemerkt habt, ist seit dem letzten Band der Reihe Forever With You einige Zeit vergangen. Genauer gesagt knapp sieben Jahre. Und in dieser Zeit ist wirklich einiges passiert!


Denn wenn man Jillian aus den vorhergehenden Büchern als Brock Schatten kennt, hat sie jetzt schon seit Jahren gar keinen Kontakt mit ihm. Und das hat einen triftigen Grund. Anfangs war es für mich noch etwas schwer nachzuvollziehen warum Jillian heute so ist wie sie ist, doch durch einige Flashbacks bekommt man die gesamte Geschichte erzählt. Und wenn man einmal ihre komplette Geschichte zu hören bekommt, versteht man ganz leicht warum alles so gekommen ist. Und man kann einfach nicht anders, als von Jillian beeindruckt zu sein. Sie ist so stark und mein Herz hat Stellenweise wirklich für sie geblutet, aber sie lebt und ist witzig und süß. Für mich war sie eine absolut perfekte Protagonistin.
Und auch Brock ist großartig gewesen. Auch wenn - gerade während Jillians Flashbacks - ihn immer mal wieder für ein Arschloch gehalten habe, so steckt doch viel mehr hinter seiner Fassade. Natürlich ist er auf den ersten Blick vor allem yummy. Aber er ist auch süß, witzig, ein absoluter Beschützer und...ja...sexy. Ich habe ihn wirklich schnell ins Herz geschlossen.
"Es wird auch jetzt nicht immer einfach werden, aber inzwischen ist er es wert."
Und die zwei zusammen? Bei ihnen ist der Titel wirklich Programm. Die beiden sind wie Feuer. Erst ganz langsam entzündet worden und dann unglaublich intensiv und leidenschaftlich.
Für mich ein absolutes Highlight des Buches, das Wiedersehen mit allen vorherigen Paaren. Denn alle Paare von Cam & Avery bis hin zu Steph & Nick waren wieder mit dabei (und hatten einige Überraschungen im Gepäck). Und natürlich durfte auch Katie nicht fehlen. All diese Charaktere, die mir im Laufe der Reihe so sehr ans Herz gewachsen sind, wieder zu erleben, dass hat für mich dieses Buch etwas ganz besonderem gemacht.


Nach all dem langen warten ist Jennifer mit Fire in You wieder ein absolutes Meisterwerk gelungen. Ich habe diese art von Büchern von ihr wirklich vermisst. Denn wie die Vorgänger der Reihe, ist Fire in You hochemotional, intensiv und eine absolut süchtig machende Story, in die man sich einfach verlieben muss!


Hier ist der Titel Programm! Eine sich langsam entzündende Liebesgeschichte, die schnell intensiv und leidenschaftlich brennt.





1 Kommentar:

  1. Waaaah das Buch liegt seit neustem auf meinem SuB und ich möchte es jetzt sofort lesen, mach doch sowas nicht mit mir ^^

    Liebste Grüße,
    Vivka

    AntwortenLöschen