Donnerstag, 9. März 2017

[Blogpost] Top Ten Thursday #18


Hallo ihr Lieben,
nachdem letzten Donnerstag mein Internet nicht mitspielen wollte und ich meinen Beitrag zum TTT nicht online stellen konnte, bin ich heute wieder dabei.
Für die die es noch nicht wissen, beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria geht es um verschiedene Buchlisten mit einer Auswahl von 10 Büchern zu bestimmten Themen, die man jeden Donnerstag selber zu dem vorgegebenen Thema erstellt. Danach sollte dieser Post auf Steffis Bücher Bloggeria gepostet werden um sich mit anderen auszutauschen.


Das heutige Thema:


10 Autoren, von denen man am meisten Bücher im Regal stehen hat



Heute war ich bei manchen Autoren wirklich erstaunt wie viele Bücher ich wirklich von ihnen habe, bei anderen (wie Abbi Glines) eher weniger.
Ich habe mir gleich mal die Mühe gemacht, die Anzahl der Bücher jeweils in Klammern zu schreiben. Außerdem habe ich jeweils das erste Buch des jeweiligen Autors rausgesucht, welches ich gelesen habe.
Hier sind meine Top 10 Autoren...


 




Rush of Love - Verführt von Abbi Glines (27)
Zeit im Wind von Nicholas Sparks (19)
Wait for You von J. Lynn / Jennifer L. Armentrout (17)
Chroniken der Unterwelt - City of Bones von Cassandra Clare (14)
Weil ich Layken liebe von Colleen Hoover (12)
Percy Jackson - Diebe im Olymp von Rick Riordan (11)
Dir verfallen von J. Kenner (11)


Kennt ihr einen dieser Autoren oder stehen welche davon vielleicht sogar auf eurer eigenen Liste?





Kommentare:

  1. Hey,

    wir haben Jennifer L. Armentrout, Cassandra Clare, Rick Riordan und J.K. Rowling gemeinsam *.* Alles tolle Autoren!

    Da wir anscheinend einen ähnlichen Lesegeschmack haben, bleibe ich dir gerne als Leserin erhalten :)

    Hier findest du meinen Beitrag

    LG Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lena,

      ja das sind wirklich tolle Autoren. Die anderen von deiner Liste kenne ich natürlich auch, sind jedoch nicht so mein Fall...

      Und natürlich danke das du als Leser dageblieben bist :)

      LG Steffi

      Löschen
  2. Hallo,
    Übereinstimmungen haben wir zwar nicht, Nicolas Sparks hätte aber vielleicht auch auf meiner Liste stehen können, wenn ich ihn nicht vergessen hätte und mein Regal nicht so unglaublich schlecht sortiert wäre - in drei Reihen aus Platzmangel, da sieht man hinten einfach nichts.
    Harry Potter haben wir hier auch stehen, das sind aber nicht meine, das zählt nicht :D
    Lieben Gruß
    Anja
    Unsere 10 Autoren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anja,

      haha das ist dann aber ein verdammt volles Regal wenn du die Bücher in drei Reihen stellen musst :D

      Und was Harry Potter angeht, so geht es mir mit Cécilia Ahern. Davon stehen auch gut 10 Bücher in der Wohnung, die aber nicht mir gehören ;)

      LG Steffi

      Löschen
  3. Hallo,
    wenn ich die Regale meiner Mädels mit hinzu genommen hätte, hätten wir einige Gemeinsamkeiten, wie Rick Riordan und J.K.Rowling. So aber sieht meine Liste gaaanz anders aus :)

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße Anett.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anett,

      Ja deine Liste sieht wirklich ganz anders aus. Und, bis auf Fitzek und J.R.Ward habe ich auch kein Autor von deiner Liste gelesen ;)

      LG Steffi

      Löschen
  4. Hallo,
    wir haben zwei Übereinstimmungen mit Colleen Hover und Abbi Glines.
    Von den meistene der anderen Autoren habe ich auch das ein oder andere Buch schon gelesen.

    Meine Top Ten

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sabrina,

      Ich habe von deiner Liste auch natürlich Bücher von John Green und Nalini Singh gelesen, aber leider nicht in der Menge zu Hause das sie es auf meine Liste geschafft hätten :)

      LG Steffi

      Löschen
  5. Huhu,

    Nicholas Sparks hab ich die Bücher nicht selbst, aber ein paar gelesen. Mich konnten aber nur wenige wirklich überzeugen.

    Chroniken hab ich Teil 1 –6. Konnte mich aber auch nicht überzeugen und mit der Zeit wurde es immer schwächer.

    Colleen Hoover hab ich auch auf meiner Liste. Ebenfalls JKR.

    Percy Jackson habe ich nur die Reihe. Ich fand sie gut, aber nicht überragend.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/03/09/ttt-77-10-autorinnen-von-denen-man-am-meisten-buecher-im-regal-stehen-hat/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Corly,

      heute geht unsere Meinung wohl etwas auseinander. Ich liebe Nicholas Sparks, der hat mich vor Jahren zum lesen gebracht und mich so überzeugt, dass ich sogar ein Tattoo habe welches von ihm inspiriert ist ;)

      Genauso liebe ich die Bücher von Cassandra Clare und Rick Riordan :)

      Aber auch von deiner Liste habe ich natürlich einige Autoren gelesen und im Regal stehen, wie Kiera Cass.

      LG Steffi

      Löschen
    2. ja, sieht so aus. Aber ist auch okay. Wäre ja sonst auch langweilig.

      Löschen
  6. Huhu Steffi,

    oh wie schön! Da haben wir wirklich einige Autoren gemeinsam. Um einen in deiner Liste beneide ich dich noch etwas und zwar Rick Riordan. Ich will schon seit ewigen Zeiten endlich mal die Percy Jackson Reihe anfangen! Ich muss mir endlich mal Zeit dafür nehmen.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anja,

      Oh ja, wenn du Percy Jackson noch nicht gelesen hast, dann solltest du das wirklich nachholen. Diese Bücher sind so toll :)

      LG Steffi

      Löschen
  7. Hallo :)

    Nicholas Sparks haben wir – wie du ja schon fesgestellt hast – gemeinsam :)
    Ansonsten habe ich ein paar Bücher von Colleen Hoover (2 gelesen, 2 auf dem SuB), Abbi Glines (1 gelesen, 1 auf dem SuB) und E.L. James (4 gelesen). Ich wusste gar nicht, dass E.L. James so viele Bücher geschrieben hat :D

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Julia,

      haha ich glaube da habe ich dich etwas reingelegt was EL James angeht. Sie hat nur 4 Bücher geschrieben. Allerdings bin ich absolut von Fifty Shades besessen und habe die Bücher in verschiedenen Ausgaben. In englisch, deutsch, die Filmausgabe zu den ersten zwei Teilen und die deutschen Ausgaben nochmal als Hardcover. Deswegen kommen da 13 Bücher zustande :D

      LG Steffi

      Löschen
  8. Hi Steffi!

    Da haben wir heute nur Rowling gemeinsam - die taucht ja auf fast allen Listen auf - zu Recht :D
    Mein Favorit heute ist Terry Pratchett mit 49 Büchern xD

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine 10 Top Autoren

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen,

    wir haben beide JK Rowling in unserer Liste.
    Von Rick Riordan habe ich noch kein Buch gelesen, aber Percy Jackson steht schon Ewigkeiten auf meiner Want-To-Read Liste.
    Von deinen anderen gelisteten Autoren habe ich noch kein Buch gelesen.

    Liebe Grüße,
    Abigail
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen