Mittwoch, 28. Dezember 2016

[Blogpost] Waiting On Wednesday #8


Hallo ihr Lieben,
besser spät als nie...
Beim Waiting On Wednesday geht es darum, jeden Mittwoch ein Buch vorzustellen, dessen Erscheinung man kaum noch abwarten kann.




Waiting For:



Im nächsten Leben vielleicht von Mia Sheridan erscheint am 12. Januar 2017

"Verzweiflung und Hoffnung, Schmerz und Glück, mein Untergang und meine Rettung. Du bist alles für mich."
Hunger, Schmutz, Verzweiflung. Das ist bitterer Alltag für Tenleigh und Kyland, die in einem armen Minenarbeiterdorf in den Bergen von Kentucky aufwachsen. Die einzige Chance, ihre trostlose Heimat für immer zu verlassen, ist das Stipendium des ortsansässigen Kohleunternehmens. Doch nur einer kann es gewinnen, alle anderen müssen bleiben. Da ist kein Platz für Freundschaft – oder Liebe. Trotzdem ändert sich alles, als Tenleigh und Kyland sich kennenlernen. Die beiden Konkurrenten wehren sich mit aller Kraft gegen ihre Gefühle füreinander, denn was passiert, wenn einer von ihnen gewinnt? Wenn nur einer gehen kann? Und der andere zurückbleibt?

Warum ich auf dieses Buch warte:


Ich muss gestehen, das ich mich zu aller erst in das Cover von Im nächsten Leben vielleicht verliebt habe. Erst danach hat mich der Klappentext unglaublich neugierig gemacht.
Jetzt kann ich es kaum abwarten das Buch wirklich lesen zu können. Ich mag Liebesgeschichten über alles und wenn dann noch Steine aus dem Weg geräumt werden müssen, dann ist es ganz sicher ein Buch für mich.
Ich bin gespannt ob ich mit meiner Einschätzung recht behalte...









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen