Donnerstag, 28. Juli 2016

[Rezension] Perfect Passion - Berauschend

Buchcover




Infos


Titel: Perfect Passion - Berauschend
Autor: Jessica Clare
Anzahl der Seiten: 352
Verlag: Bastei Lübbe
Preis: 9,99€
ISBN-13: 978-3-404-17409-6
Erscheinungsdatum: 14. Juli 2016





Ein One-Night-Stand mit Folgen...
Kylie arbeitet als Visagistin für einen der angesagtesten Popstars des Landes: Daphne Petty. Ein Horror-Job, denn Daphne ist an guten Tagen ein Miststück. An schlechten...nun ja. Kylie würde kündigen, wenn sie das Geld nicht so dringend für ihre kranke Großmutter bräuchte. Eine Ablenkung in Form des attraktiven Milliardärs Cade Archer kommt da gerade recht. Kylie verbringt eine Nacht mit ihm. Eine unglaublich heiße Nacht, die sie allerdings ihren Job kosten könnte, wie sie am nächsten Morgen feststellt. Denn Cade ist Daphnes Ex...


Bevor ich die eigentliche Rezension beginne, wollte ich noch einmal anmerken, dass ich ein sehr großer Fan von Jessica Clare bin. Und dieses sechste und letzte Buch der Reihe zu lesen macht mich etwas traurig. Ich werde die sechs Millionäre wirklich vermissen, die es geschafft haben, mein herz jeder für sich im Sturm zu erobern. Und mit Perfect Passion - Berauschend hat Jessica Clare einen atemberaubenden Schluss für die Serie geschaffen. Dieses Buch hatte alles was ich an einem guten Liebesroman liebe. Einen heroischen Protagonisten, eine liebenswerte Protagonistin (und es ist zum Glück nicht Daphne!!!), heiße Momente mit viel Chemie und natürlich eine Priese Drama die den Leser bei der Stange hält, sodass das Buch auch in einem Rutsch durch gelesen werden kann.


Wenn ihr die Reihe schon kennt, wisst ihr das von den sechs Millionären nur noch Cade Archer auf sein Happy-End wartet. Cade ist ein Millionär mit einem Herzen aus Gold. Ehrlich, ich liebe ihn! Ich stehe normalerweise mehr auf diese typischen Bad Boys, doch in Cade habe ich mich schon nach der ersten Begegnung verliebt und ich wäre mehr als froh so einen Mann als Ehemann zu haben. Aus den vorhergehenden Büchern wissen wir, dass Cade noch immer in seine Sandkastenliebe Daphne Petty verliebt ist, die mittlerweile ein berühmter Popstar ist. Doch nach 15 Jahren wartet Cade noch immer darauf das Daphne ihn  endlich sieht, denn noch sieht sie in ihm nur den Typen der hinter ihr immer wieder aufräumt.
"Weißt du...Ich habe immer geglaubt, du würdest für mich da sein und alles wieder in Ordnung bringen. Dass ich mich noch so schlecht oder hemmungslos benehmen kann und mich trotzdem immer auf dich verlassen kann. Dass du mein Rettungsanker bist."
Kylie Daniels ist eine Visagistin, die unbedingt einen neuen Job braucht, um die Rechnungen ihrer Großmutter zu bezahlen. Doch als sie den Job als Daphne Pettys Visagistin antritt, hat sie nicht damit gerechnet sich ausgerechnet auf Tour zu verlieben. Doch genau dort trifft sie auf Cade. Kylie ist einfach das süßeste Mädchen das man sich vorstellen kann. Ich wäre ganz ehrlich glücklich sie als meine Freundin bezeichnen zu können. Sie ist endlich mal eine Protagonistin, die nicht wie ein Model aussieht. Einem, dem man am liebsten erst einmal etwas zu Essen in die Hand drücken würde. Sie ist ein echtes Pin-Up Girl, und das ist so erfrischend!
"Stimmt, Kylie ist nicht dünn. Na und? Das ist mir egal. Sie ist unglaublich sexy, und ich liebe ihre Figur. Es gefällt mir, dass sie so üppig ist und dass sie das Leben derart genießt."
Als ein betrunkener Caden endlich einsieht, dass Daphne sich wohl nie ändern wird, ist er zwar verletzt, doch es ist auch irgenwie ein AHA-Moment für ihn. Denn so ist er endlich in der Lage, Kylie in einem ganz anderen Licht zu sehen. Er war schon vom ersten Moment an begeistert von der kurvigen Schönheit und nach dem betrunkenen One-Night-Stand merkt er, dass es nicht länger Daphne ist die all seine Gedanken beherrscht...
"Mit Kylie zusammen zu sein fühlte sich so gut und richtig an. Es war völlig anders als früher, als er mit Daphne zusammen sein wollte und ständig gestresst und unglücklich gewesen war. Erst dank Kylie wusste er, was wahre Zufriedenheit, wahres Glück...und wahre Lust waren."
Was ich über dieses Buch sagen kann ist, dass ich es LIEBE! Diese Reihe ist einfach ein Must-Rest!!! Dieses Buch hatte einfach alles von Humor, zu süßen Momenten, bis hin zu Drama und natürlich einen großartigen Romanze. Dieses Buch hat einfach alles!



Jessica Clare hat sich wirklich das Beste bis zum Schluss aufgehoben! Diese Reihe ist einfach ein absolutes Must-Read für alle Fans von erotischen Liebesromane!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen