Montag, 6. Juni 2016

[Rezension] Wicked Heart

Buchcover




Infos


Titel: Wicked Heart
Autor: Leisa Ryven
Anzahl der Seiten: 308
Verlag: St. Martin's Griffin
Preis: $ 14,99
ISBN-13: 978-1-250-06598-8
Erscheinungsdatum: 05. Mai 2016




[Der Inhalt des Buches wurde von mir für diese Rezension ins deutsche übersetzt]

Der eine Mann den sie nicht haben kann ist der eine Mann den sie nicht vergessen kann.
Liam Quinn ist einer der größten Filmstars der Welt...und der einzige Mann den Elissa Holt je wirklich geliebt hat.
Nachdem er vor sechs Jahren aus ihrem Leben verschwunden ist, werden er und seine wunderschöne Verlobte die Hauptrollen in dem neuen Broadway Stück einnehmen, bei welches Elissa Stage Managerin ist. Das einzige Problem dabei ist, dass die spät abendlichen Proben die Liam und Elissa miteinander vereinbaren, die Grenzen zwischen dem "Was ist" und "Was hätte sein können" verwischen lassen. Und nur ein Moment der Schwäche könnte einen Skandal hervorrufen, der die Welt erschüttert.
Elissa weiß von Anfang an, dass sich erneut in Liam zu verlieben einer Katastrophe gleichkäme, Doch wie jeder passionierte Romantiker weiß, folgt die Liebe nicht immer einem Skript.


Man weiß das man ein gutes Buch in der Hand hat, wenn man bereits nach nur 20 Seiten anfängt zu weinen. Und nicht nur der Anfang des Buch hat diese Reaktion bei mir hervorgerufen, auch der Rest. Denn ich habe schon lange nicht mehr so sehr und viel bei einem Buch geweint...


Schon bevor ich ein Buch von Leisa Rayven anfange, weiß ich mit Sicherheit, dass ich mich auf eine Achterbahn der Gefühle begeben werde.
Und auch bei Wicked Heart ist nichts anderes passiert. Vom ersten Kapitel an konnte man die Funken zwischen Liam und Elissa spüren, auch wenn er der einzige Mann ist den sie je geliebt hat und der ihr Herz ohne einen Abschied gebrochen hat. Sechs Jahre zuvor haben die beiden sich Zufällig auf dem Times-Square getroffen, und auch wenn Elissa sich geschworen hat sich nie wieder in einen Schaupieler zu verlieben, ist genau das passiert. Doch Hollywood hatte andere Pläne mit Liam und die Umstände brachten Liam leider dazu einen Schlussstrich unter sein altes Leben - und Elissa - zu ziehen. Beide sind weiter gezogen in den sechs Jahren, auch wenn Elissas Herz nicht mehr das selbe ist, und wie es das Schicksal will, landen beide in der selben Broadway-Produktion. Wodurch all ihre alten Verletzungen, Gefühle, Leidenschaften und Probleme wieder ins Rampenlicht gezogen werden. Und als wäre es noch nicht genug das ihr Welten auf den Kopf gestellt werden, kommt als eine weitere Komplikation der weibliche Co-Star dazu, die zufälliger weise Liams wunderschöne und liebevolle Verlobte ist...

KONFLIKTE VORPROGRAMMIERT!

Ja ich weiß, dass einige jetzt denken, dass es wieder ein typischen Liebes-Dreieck ist, und vieles solche Storys nicht mögen (mich eingeschlossen) aaaaaaaber....vertraut mir bei diesem Buch einfach okay? Glaubt mir egal ob ihr solche Konstellationen hasst, aber wenn ihr ein Fan von Lovestories seid, dann lest das Buch. Vertraut mir! Denn ich bin mir sicher, dass ihr mir am Ende danken werdet...
Ich habe schon lange kein Buch mehr gelesen, welches mich so in seinen Bann gezogen hat. Ich möchte fast sagen, dass Wicked Heart perfekt ist. Wirklich zu 100% perfekt und für mich schon jetzt ein mega Highlight dieses Jahres.
"Love is an asshole. It doesn't care about people's plans. It's never convenient. It crawls inside of you at the most ridiculous times and makes you feel, whether you like it or not. And even long after the time when you should have learned to stop loving someone, it just keeps holding on to them."
Jede einzelne Interaktion zwischen Liam und Elissa war angefüllt mit Gänsehaut bescherenden und sexuell aufgeladenen Emotionen. In dem einen Moment habe ich laut gelacht und im nächsten bin ich fast in Ohnmacht gefallen, habe hyperventiliert und bin in Tränen ausgebrochen. Dieses Buch hat mich jede nur vorstellbare Emotion durchleiden lassen.
An irgendeinen Punkt wollte ich die beiden aneinander ketten um sie persönlich vor den Altar zu schleppen, weil ich wirklich gebangt habe ob sie aus dem Chaos ihrer Gefühle und der Situationen wirklich als Paar hervorgehen können. Denn sorry aber auch mein Herz kann nur ein bestimmtes Maß an Emotionen bewältigen. Aber zum Glück gab es dann eine Erlösung...AHHH! Ja! Ja! Ja! Es war einfach perfekt, genial. Denn das habe ich nicht kommen sehen...
"But the one thing you're absolutely not allowed to give up on is true love. When you find it, you should grab it with both hands and never let it go, because although it might not always be easy or convenient, it's worth it."
Leisa Rayven ist einfach großartig. Sie ist für mich die Königin der Heartbreak-Romanzen. All ihre Bücher vermitteln einem, in der perfekten Balance aller Emotionen, eine tiefgreifende Liebesgeschichte. Wirklich, ihr solltet einfach all ihre Bücher lesen, denn ich kann euch gar nicht oft genug sagen wie sehr ich sie liebe!



Leisa Rayven wird dich zum lachen und weinen bringen. Diese Geschichte ist voll von Emotionen, Intensität und heißen Szenen. Einmal angefangen zu lesen kann man das Buch nicht mehr aus den Händen legen!


[Eindeutig ein 5+ Sterne Buch]


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen